Wir sind Europaschule

Gruppenbild_Landtag

Am Montag, dem 7.11.2011 wurde die Elisabeth-von-Thüringen Realschule als Europaschule zertifiziert. Damit ist sie die zweite Realschule im Münsterland, die diese Auszeichnung erhält. Herr Steinkamp, Frau Schledorn, Frau Kellers-Hinkers, Herr Heß und die Schüler Philip Becker und Julia Schulte-Bocholt fuhren zum Landtag nach Düsseldorf um das Zertifikat entgegen zunehmen. Es wurden an diesem Tag 12 neue Europaschulen ausgezeichnet. Insgesamt gibt es jetzt 154 Europaschulen in NRW.
Zudem fand am Montag die zweite Jahrestagung der „Europaschulen in NRW“ statt. Die Schulministerin Sylvia Löhrmann und der Europastaatssekretär Marc-Jan Eumann nahmen an der Jahresfeier teil. Es waren 300 Teilnehmer/innen die sich in acht verschiedenen Foren über Studienmöglichkeiten in den Niederlanden, Pädagogische Austauschdienste (COMENIUS und eTwinning), Deutsch-Polnisches Jugendwerk oder die Arbeit der Europaschulen informierten.

Unsere Schule hat sich damit qualifiziert, dass sie Partnerschulen in Polen, Spanien und den Niederlanden hat, drei Fremdsprachen anbietet und den Schülern ein Auslandspraktikum ermöglicht. Zudem repräsentiert jede Klasse unserer Schule einen europäischen Staat. Die Schüler Philip und Julia haben an einem Auslandspraktikum in Eastbourne/UK teilgenommen. Die Ergebnisse wurden in Düsseldorf von den Schülern vorgestellt.
Schulministerin Sylvia Löhrmann erklärte, dass „Europaschulen in NRW“ durch ihr Engagement und Kreativität positive Impulse für die Europabildung liefern. Die ersten „Europaschulen in NRW“ wurden im Jahre 2007 ausgezeichnet. Um sich als Europaschule zu Qualifizieren muss man sich einem bestimmten Zertifizierungsverfahren unterziehen. Wenn man dieses geschafft hat, darf die Schule den Titel Europaschule für 5 Jahre führen. Danach erfolgt eine Re-Zertifizierung, bei der überprüft wird, ob die Qualitätsmerkmale eingehalten werden.
Borio.TV hat in der Realschule Reken einen Film zur Zertifizierung gedreht. In diesem Film werden Schüler, Frau Schedorn [ 2. Konrektorin] und Herr Steinkamp als stellvertretender Schulleiter interviewt. Dieses Filmdokument kann hier angesehen werden. http://www.borio.tv/?vid=3194

 


©Elisabeth-von-Thüringen-Realschule, Realschule der Gemeinde Reken
mit bilingualem Zweig Englisch und ausgezeichnet als Europaschule
Wilhelmstr. 21 • 48734 Reken Tel.: 02864 94272 • Fax.: 02
864 94273• e-mail:rs-reken@t-online.de • www.rs-reken.de