Abschlüsse an
der Realschule

Die Realschule vermittelt mit dem Mittleren Bildungsabschluss (Fachoberschulreife) einen Abschluss, mit dem sich die Schüler beruflich und schulisch weiter qualifizieren können. Neben dem direkten Einstieg in eine Berufsausbildung ist der Besuch einer Fachoberschule, Höheren Handelsschule und weiterer Höherer Berufsfachschulen, mit dem Qualifikationsvermerk nach Klasse 10 auch der Besuch der gymnasialen Oberstufe bzw. des Bildungsgangs "Allgemeine Hochschulreife" (AHR) der Kollegschulen möglich.

Wie bereitet die Realschule auf den Einstieg in das Berufsleben vor?

• Besuch des Berufsinformationszentrums BIZ (Klasse—> 8)
• dreiwöchiges Schülerbetriebspraktikum mit eintägiger Vor- und Nachbereitung (Klasse—> 9)
• Einzelgespräche mit dem Berufsberater vom Arbeitsamt
• Information über die Ausbildungssituation in der Region
• freiwilliges Bewerbungstraining (Klasse—> 10)
• Seminar "Richtig bewerbern" bei einer örtlichen Bank

Erhalten die SchülerInnen auch Informationen über weiterführende Schulen?

*Möglichkeit zur Teilnahme am Unterricht der Höheren Berufsfachschule (z.B. für fremdsprachliche Assistenten des Handels) in Coesfeld.

*Das Berufskolleg in Borken führt einen Berufsinformationstag für die 9. Klassen durch. Schüler können vorher zwei sie interessierende schulische Bereiche wählen, über die sie informiert werden wollen. Lehrer der Schule, Vertreter der verschiedenen Berufssparten, Vertreter der Handwerkskammern und der IHK stehen für Fragen und Gespräche unseren Schülern zur Verfügung.

*Lehrer der Berufskollegs Dorsten informieren unsere Schüler, bei entsprechendem Bedarf, in unserer Schule, über die Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft einschließlich der Form AHR (allgemeine Hochschulreife) sowie über die Höhere Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales.

*Alle Berufskollegs, auch die privaten, mit ihren verschiedenen integrierten Schulformen sowie die Gymnasien und die Sekundarstufe II der Gesamtschule Wulfen laden unsere Schüler zu Tagen der offenen Tür bzw. zu Informationsveranstaltungen ein.

 

©Elisabeth-von-Thüringen-Realschule, Realschule der Gemeinde Reken
mit bilingualem Zweig Englisch und ausgezeichnet als Europaschule
Wilhelmstr. 21 • 48734 Reken Tel.: 02864 94272 • Fax.: 02
864 94273• e-mail:rs-reken@t-online.de • www.rs-reken.de